Sina Wadispointner

"Yoga ist nicht nur eine Methode, um den Geist zu beruhigen und fit zu bleiben, sondern eine Lebensphilosophie, die Dir hilft, das Leben zu kreieren, das Du wirklich willst!"


Über mich 

 

Ich bin Lifestylecoach, Mutter, Frau, zertifizierte Yogalehrerin, Schwangerenübungsleiterin und Hormonyogalehrerin nach Dinah Rodrigues. 
Ursprünglich bestrebt als Balletttänzerin Karriere zu machen, habe ich 2009 meinen ersten Yoga Workshop besucht. 
Schnell wusste ich, das ist es was ich will. Eine tiefe innere Ruhe, Zufriedenheit und Spaß an Bewegung, ganz ohne Leistungsdruck und Zwang, ein Ankommen in mir selbst. Bald regte sich in mir der Wunsch, tiefer in die Yoga Philosophie einzusteigen, den Yoga und die spirituelle Praxis zu leben und zu unterrichten. 
Es folgten Workshops, Aus- und Weiterbildungen in verschiedenen Yoga Traditionen, in Meditation und Pranayama, sowie mehrere Ashramaufenthalte. Immer auf der Suche nach Verbindung zum Göttlichen, dem Herzen zu folgen und im Fluss zu leben, entdeckte ich schließlich Anusara Yoga und die vertiefenden und therapeutischen Ausrichtungsprinzipien für mich. 
Dieser stark lebensbejahende, fordernde, moderne und herzöffnende Yogastil begeistert mich durch seine Anmut und Einfachheit und begleitet mich seitdem in meiner täglichen Praxis. 
 
Mit Freude und Leidenschaft gebe ich diese Erfahrungen an meine Schüler weiter, immer darauf bedacht die Waage zwischen dem westlichen Fitnessaspekt, der korrekten Ausrichtung, Vermeidung von Verletzung und der Spiritualität zu halten. Meinen Unterricht ergänze ich mit Techniken aus der Trainingslehre, der Faszienforschung und der Yogatherapie, sowie dem Vinyasa Flow, Yin und Sivananda Yoga. 

Ein weiterer Aspekt, der mich begeistert, ist der Einfluss von speziellen Yogatechniken auf den weiblichen Hormonhaushalt und die Möglichkeit so auf ganz einfache Art Beschwerden und Ungleichgewichte zu regulieren. 
Es ist mir ein großes Anliegen diese Erkenntnis mit anderen Frauen zu teilen und ihnen Techniken mit auf dem Weg zu geben, damit sie in jeder Lebensphase Zugang zu ihrem vollen kreativen Potential, Freude und Wohlbefinden haben.