Hormonyoga 

Weiterbildung für YogalehrerInnen


Du bist YogalehrerIn und möchtest Frauen und Männer in jedem Alter dabei unterstützen ihren Hormonhaushalt ganzheitlich auszugleichen und Beschwerden zu mindern? 
Hormonyoga hilft dir dabei.

In dieser intensiven, kompakten und praxisorientierten Weiterbildung erfährst Du alles Wissenswerte rund um das Thema Hormone.
 Du lernst spezielle Asanas, Mudras, Bandhas und Atemtechniken, die auf die hormonellen Drüsen wirken und Dysbalancen ausgleichen.
 Unterrichtsdidaktik, Tipps für den Stundenaufbau und Anwendung von Hilfsmitteln
 runden die Weiterbildung ab. 
Anschließend bist Du optimal darauf vorbereitet,
selbstständig Stunden anzuleiten und Deine SchülerInnen ganzheitlich zu begleiten und zu beraten.